Sachgruppen mit Verweis

Treffer:
7
01.00.00.00 - Außerparlamentarische Opposition
01.08.00.00 - - Hochschule
01.08.01.00 - - - Hochschule allgemein

[ 1 ]

Hochschule allgemein

Sachgruppe: 01.08.01.00   Medium-ID: 10000125


Titel: Studenten in Opposition
Zusatz: Beiträge zur Soziologie der deutschen Hochschule
Autor: Baier, Horst (Hg.)
Verlag: Bertelsmann Universitätsverlag
Reihe:
Erscheinungsort: Bielefeld
1. Auflage
Erscheinungsjahr: 1968
Seiten: 237
Medium-Art: Buch, kartoniert
Medium-Format: über 18,5 - 22,5 cm = Oktav

Stichworte: Beiträge von Jürgen Habermas, Jens G. Litten, Klaus Dörner, Helmut Schelsky, Oskar Negt u.a. zur Situation der Hochschulen. Siehe Anmerkungen!

Horst Baier: Die Revolution der Wissenschaft zwischen Hochschulreform und politischer Revolte Oskar Negt: Über die Idee einer kritischen und antiautoritären Universität Rüdiger Stiebitz: Leistung und Methode. Der Bildungsprozeß und die Herrschaftsverhältnisse Niklas Luhmann: Status quo als Argument Helmut Schelsky: Der Student und die Autorität des Ordinarius Jens G. Litten: Sachkompetenz und Amtsautorität: Bermerkungen zu den Aporien der Wissenschaftsorganisation Klaus Dörner: Hochschulpsychiatrie und Hochschulreform Jürgen Habermas: Die Scheinrevolution und ihre Kinder. Sechs Thesen über Taktik, Ziele und Situationsanalysen der oppositionellen Jugend Wolf Lepenies: Student und Öffentlichkeit. Kommunikationsprobleme einer Minderheit Werner Fuchts: Organisationsformen studentischer Politik: ASTA, Korporation und politische Hochschulgruppe Uwe Janssen: Öffentlich-rechtliche und syndikalistische Studentenvertretung. Versuch eines Vergleichs zwischen Deutschland und Frankreich
Hochschule allgemein

Sachgruppe: 01.08.01.00   Medium-ID: 10000126


Titel: Disziplinierung der Wissenschaft
Zusatz: Zur Rechtmäßigkeit studentischer Kampfmaßnahmen
Autor: Stuby, Gerhard
Verlag: Europäische Verlagsanstalt
Reihe:
Erscheinungsort: Frankfurt/M.
Erscheinungsjahr: 1970
Seiten: 234
Medium-Art: Buch, kartoniert
Medium-Format: über 18,5 - 22,5 cm = Oktav


Erster Teil: Sozialhistorische Aspekte des gegenwärtigen Wisssenschaftsprozesses Liberales Grundrechtsverständnis im Strukturwandel von Staat und Gesellschaft Idealistischer Wissenschaftsbegriff und Funktionswandel der Wissenschaft im 19. Jahrhundert Wissenschaft als Produktivkraft und die Hindernisse ihrer Entfaltung Die Bedingungen der radikaldemokratischen Studentenbewegung und die politische Funktion des neuen Disziplinarrechts Rechtsstaatliche Bedenken gegen das neue Ordnungsrecht Zweiter Teil: Die Freiheit der Wissenschaft und die praktischen Bedingungen ihrer Verwirklichung Wissenschaftsfreiheit in der Verfassungstheorie Wissenschaftsfreiheit als institutionalisierte Gegenmacht Reiner Gehlen: Kann man mit einer bürgerlichen Verfassung eine sozialistische Praxis legitimieren?
Hochschule allgemein

Sachgruppe: 01.08.01.00   Medium-ID: 10000127


Titel: Die herausgeforderte Demokratie
Zusatz: Deutschlands Studenten zwischen Reform und Revolution
Autor: Schönbohm/Runge/Radunski
Verlag: v. Hase & Koehler Verlag
Reihe: (Sonderdruck der Landeszentrale für politische Bildung Berlin)
Erscheinungsort: Mainz
1 Auflage
Erscheinungsjahr: 1968
Seiten: 168
Medium-Art: Buch, kartoniert
Medium-Format: über 18,5 - 22,5 cm = Oktav

Stichworte: Die Autoren sind RCDS-Mitglieder und entsprechend fallen ihre politischen Analysen aus. Siehe Anmerkungen!

Vorwort Student und Politik Das studentische Unbehagen an der Entwicklung der BRD Der SDS als Protagonist der Revolution Linksradikale Praxis in Berlin Allgemeine Radikalisierungsphänomene in der BRD Die herausgeforderte Demokratie Die politische Rolle der Studenten
Hochschule allgemein

Sachgruppe: 01.08.01.00   Medium-ID: 10000286


Titel: Deutsche Universitäten 1969
Zusatz: Berichte und Analysen
Autor: Nolte, Ernst (Hg.)
Verlag: Selbstverlag
Reihe:
Erscheinungsort: Marburg
3. Auflage
Erscheinungsjahr: 1970
Seiten: 423
Medium-Art: Buch, kartoniert
Medium-Format: über 18,5 - 22,5 cm = Oktav

Stichworte: Situationsbeschreibungen der Universitäten Tübingen, Freiburg, Hannover, Hamburg, Heidelberg, Bochum, Bonn, Marburg, Berlin und München aus reaktionärer Sicht.

keine Anmerkungen
Hochschule allgemein

Sachgruppe: 01.08.01.00   Medium-ID: 10000287


Titel: Hochschule in der Demokratie
Zusatz: Kritische Beiträge zur Erbschaft und Reform der deutschen Universitäten
Autor: Nitsch/Gerhardt/Offe/Preuß
Verlag: Luchterhand Verlag
Reihe: (Schule in Staat und Gesellschaft)
Erscheinungsort: Berlin
1. Auflage
Erscheinungsjahr: 1965
Seiten: 490
Medium-Art: Buch, kartoniert
Medium-Format: über 18,5 - 22,5 cm = Oktav

Stichworte: Die Autoren, die auch die 1961 herausgegebene SDS-Denkschrift mitveröffentlichten, vertiefen mit diesem Buch ihre Institutionsanalyse Hochschule

keine Anmerkungen
Hochschule allgemein

Sachgruppe: 01.08.01.00   Medium-ID: 10001065


Titel: Heidelberger Winter
Zusatz: Analysen und Dokumente zum Wintersemester 68/69
Autor: Kollektiv AStA + SDS
Verlag: Asta-Press
Reihe:
Erscheinungsort: Heidelberg
Erscheinungsdatum: 1969-05-01
Seiten: 166
Medium-Art: Broschüre
Medium-Format: DIN A 4

Stichworte: Sammlung von Zeitungsausschnitten, Flugblättern und Erklärungen. Siehe Anmerkungen!

Brav gewählt, alter Maulwurf - Die Monate November und Dezember: Aktionen in der Stadt, Schülerrevolte, Blockade der RNZ Kampf der Klassenjustiz Keine Welt zu gewinnen und viel zu verlieren - Die linken Studenten und die GOV Die Grunordnung als akademische Marktordnung Grund-Ordnungs-Recht Zwangsverband der Studentenschaft der Universität Heidelberg Dokumente
Hochschule allgemein

Sachgruppe: 01.08.01.00   Medium-ID: 10002718


Titel: Reform als Alternative
Zusatz: Hochschullehrer antworten auf die Herausforderung der Studenten
Autor: Schwan, Alexander + Kurt Sontheimer (Hg.)
Verlag: Westdeutscher Verlag
Reihe:
Erscheinungsort: Köln
Erscheinungsjahr: 1969
Seiten: 173
Medium-Art: Buch, kartoniert
Medium-Format: über 18,5 - 22,5 cm = Oktav


Vorwort I. Zur Reform der Demokratie Prof. Dr. Hans Maier: Reform in der Demokratie Prof. Dr. Thomas Ellwein: Mängel in der Zukunftsorientierung unserer Gesellschaft II. Zur Reform der Universität und der höheren Schule Prof. Dr. Alexander Schwan: Die Hochschule als Spannungsfeld von Wissenschaft und Freiheit Prof. Dr. Kurt Sontheimer. Die Demokratisierung der Univesität Dr. Werner Skuhr: Das Reformexperiment am Otto-Suhr-Institut Prof. Dr. Hartmut von Hentig: Studieren als politischer Vorgang oder: Schule ohne Abschluß - Universität ohne Anfang III. Zur Krtik der studentischen Bewegung Dr. C.D. Kernig: Zur Analyse von Motiven und zielen der studentischen Bewegung Prof. Dr. Manfred Hättich: Totalitäre und inhumane Tendenzen der radikalen Protetbewegung IV. Der dornige Weg der Reform Eine Dokumentation


[ 1 ]