Sachgruppen ohne Verweis


01.00.00.00 Außerparlamentarische Opposition
02.00.00.00 Stadtguerilla und bewaffneter Kampf
03.00.00.00 Auseinandersetzung + Diskussion zur Stadtguerilla + bewaffneter Kampf
04.00.00.00 Widerstand, Aktion, Kämpfe
05.00.00.00 Gesinnungsverfolgung + Zensur
06.00.00.00 Justiz
07.00.00.00 Knast
08.00.00.00 Publikationen von Angehörigen + FreundInnen der politischen Gefangenen
09.00.00.00 Infos zu politischen Gefangenen
10.00.00.00 Polizeiapparat
11.00.00.00 Stadtguerilla + bewaffneter Kampf in Europa
12.00.00.00 Terrorismus bürgerliche Ideologien und Geschichtsschreibung
13.00.00.00 Flugblattsammlung (1966 - )


Alle archivierten Materialien sind durch einen Haupteintrag einer Sachgruppe zugeordnet.
Zusätzlich wurden aber noch beliebig viele sog. Nebeneinträge (Verweise) ermöglicht.
Ein Dokument ist z.B. durch den Haupteintrag der Sachgruppe 01.02.02.00 "Zeitgeschichtliche Betrachtungen" zugeordnet.
Dort ist dann das Dokument im Regal auffindbar.
Der Inhalt des Dokumentes kann es aber erforderlich machen, weitere Zuordnungen zu anderen Sachgruppen vorzunehmen.
Diese Möglichkeit ist datenbanktechnisch realisiert worden.
In der Auswahlliste steht in der ersten Spalte die Anzahl der zugeordneten Dokumente.
Dabei handelt es sich um die Anzahl der Haupteinträge.