Sachgruppen mit Verweis

Treffer:
25
06.00.00.00 - Justiz
06.01.00.00 - - Prozesse
06.01.33.00 - - - Prozeß gg. Ralf Gauger + Knud Andresen (Itzehoe)

[ 1 ][ 2 ][ 3 ]

Prozeß gg. Ralf Gauger + Knud Andresen (Itzehoe)

Sachgruppe: 06.01.33.00   Medium-ID: 10001353


Titel: Fight back!
Zusatz: Prozessinfo 1 zu Ralf & Knud
Autor: Soligruppe R & K (Hg.)
Verlag: Selbstverlag
Reihe:
Erscheinungsort: Hamburg
Erscheinungsdatum: 1992-01-21
Seiten: 8
Medium-Art: Flugschrift
Medium-Format: DIN A 4

Stichworte: Siehe ANMERKUNGEN!

"Am 29. Juli 1991 wurden Knud Andresen und Ralf Gauger nach vorheriger Observation durch 4 Beamte des LKA`s in Pinneberg festgenommen, nachdem sie die Baufirma "G & K" beobachtet hatten. Die Baufirma war zuständig für die Zerstörung und Bebauung des Flora-Parks. Tatvorwurf: Sie hätten Betonplatten auf die Gleise zwischen Hamburg und Kiel gelegt, um den Zug entgleisen zu lassen. Die Richterin Hoffmann in Pinneberg erließ am 30. Juli 1991 Haftbefehl gegen die beiden, sodaß die Untersuchungshaft in der JVA Itzehoe volltzogen wurde. Ralf Gauer wurde am 1. August 1991 nach Kiel verlegt, da das zuständige Gericht "Tätertrennung" anordnete. Während des 2. Haftprüfungstermins wurde die Anklage am 20. September 1991 auf Mordversuch erweitert. Der Prozeß wurde am 27. Januar 1992 vor der V. Großen Strafkammer des Landgerichts Itzehoe eröffnet. Gleich zu Beginn hob der Vorsitzende Richter Manfred Selbmann den Haftbefahl gegen Knud und Ralf auf. Sie waren während des Prozesses frei! Am 8. März 1993, nach 58. Verhandlungstagen, wurden die beiden freigesprochen, da das gesamte Konstrukt des Staatsschutzes zusammengebrochen war." Inhalt der Flugschrift: Zur Soli-Arbeit Die Konstrukte des Staatsschutzes als Hintergrund für die Auseinandersetzung um die Rote Flora Zu den Solidaritätsaktionen
Prozeß gg. Ralf Gauger + Knud Andresen (Itzehoe)

Sachgruppe: 06.01.33.00   Medium-ID: 10001354


Titel: Fight back!
Zusatz: Prozessinfo 2 zu Ralf & Knud
Autor: Soligruppe Ralf und Knud (Hg.)
Verlag: Selbstverlag
Reihe:
Erscheinungsort: Hamburg
Erscheinungsdatum: 1992-02-05
Seiten: 4
Medium-Art: Flugschrift
Medium-Format: DIN A 4

Stichworte: Einschätzung, der 1. + 2. Prozeßtag.

keine Anmerkungen
Prozeß gg. Ralf Gauger + Knud Andresen (Itzehoe)

Sachgruppe: 06.01.33.00   Medium-ID: 10001356


Titel: Fight back!
Zusatz: Prozessinfo 3 zu Ralf & Knud
Autor: Soligruppe R & K (Hg.)
Verlag: Selbstverlag
Reihe:
Erscheinungsort: Hamburg
Erscheinungsdatum: 1992-02-18
Seiten: 2
Medium-Art: Flugblatt
Medium-Format: DIN A 4

Stichworte: Der 3. (10.2.92) + 4. (17.2.92) Prozeßtag.

keine Anmerkungen
Prozeß gg. Ralf Gauger + Knud Andresen (Itzehoe)

Sachgruppe: 06.01.33.00   Medium-ID: 10001357


Titel: Fight back!
Zusatz: Nr. 4. Prozeßinfo zu Ralf und Knud - 21.4.92
Autor: Soligruppe R & K (Hg.)
Verlag: Selbstverlag
Reihe:
Erscheinungsort: Hamburg
Erscheinungsdatum: 1992-04-21
Seiten: 2
Medium-Art: Flugblatt
Medium-Format: DIN A 4

Stichworte: Einschätzung des bisherigen Prozeßverlaufes.

keine Anmerkungen
Prozeß gg. Ralf Gauger + Knud Andresen (Itzehoe)

Sachgruppe: 06.01.33.00   Medium-ID: 10001358


Titel: Freiheit für Ralf und Knud
Zusatz:
Autor: Soligruppe Knud und Ralf (Hg.)
Verlag: Selbstverlag
Reihe:
Erscheinungsort: Hamburg
Erscheinungsjahr: 1991
Seiten: 4
Medium-Art: Flugschrift
Medium-Format: DIN A 4

Stichworte: Zu den Verhaftungen von LKA-Beamten und den Vorwürfen gegen Ralf und Knud.

keine Anmerkungen
Prozeß gg. Ralf Gauger + Knud Andresen (Itzehoe)

Sachgruppe: 06.01.33.00   Medium-ID: 10001359


Titel: es wäre mehr drin gewesen!
Zusatz: Itzehoe-Prozeß-Ralf und Knud-Solidarität. Ein Nachbereitung. Sommer `95
Autor:
Verlag: Selbstverlag
Reihe:
Erscheinungsort: Hamburg
Erscheinungsjahr: 1995
Seiten: 47
Medium-Art: Broschüre
Medium-Format: DIN A 4

Stichworte: Mit einer ausführlichen Chronologie der Ereignisse von der Verhaftung bis zum letzten Prozeßtag und eine Einschätzung der Solidaritätsarbeit. Siehe Anmerkungen!

Vorweg Einleitung Von Ralf und Knud zu knalf und rud... "Es ist doch soviel passiert..." - eine Chronologie Kriminalisierung, politische Justiz undsoweiter... Gibt es eine gutes im schlechten. Die Solidaritätsgruppe im Strudel "linker Kriminalistik" Solidaritätsarbeit - Bauchspiegelung Wäre mehr drin gewesen? Solidaritätsarbeit zum Prozeß gegen Ralf und Knud Was sprengen "spreng-sätze"?
Prozeß gg. Ralf Gauger + Knud Andresen (Itzehoe)

Sachgruppe: 06.01.33.00   Medium-ID: 10001360


Titel: Dokumentation über den Prozeß gegen Knud Andresen und Ralf Gauger
Zusatz: Terror, Trottel und Tumult. Zwischenstand September 1992
Autor:
Verlag: Selbstverlag
Reihe:
Erscheinungsort: Bad Oldesloe/Hamburg
Erscheinungsjahr: 1992
Seiten: 48
Medium-Art: Broschüre
Medium-Format: DIN A 4

Stichworte: Sammlung von Artikeln aus verschiedenen Zeitungen, Erklärungen von Ralf + Knud, sowie Abdruck von Flugblättern. Siehe Anmerkungen!

Einleitung Einschätzung Prozeßchronik Teil 1/ Wie es dazu kam... Oder Gegen selbstbestimmtes Leben in der Flora Teil 2/ 6 Monate Gefängnis und Solidarität Teil 3/ Der Prozeß läuft Selbsthilfeteil
Prozeß gg. Ralf Gauger + Knud Andresen (Itzehoe)

Sachgruppe: 06.01.33.00   Medium-ID: 10001361


Titel: Freiheit für Knud und Ralf!
Zusatz:
Autor: Soligruppe Ralf + Knud
Verlag:
Reihe:
Erscheinungsort: Hamburg
Erscheinungsdatum: 1991-11-19
Seiten: 5
Medium-Art: Kopiensammlung
Medium-Format: DIN A 4

Stichworte: Zur Ablauf der Verhaftung, die politischen Hintergründe und den Solidaritätsaktionen.

keine Anmerkungen
Prozeß gg. Ralf Gauger + Knud Andresen (Itzehoe)

Sachgruppe: 06.01.33.00   Medium-ID: 10001362


Titel: Sofortige Freilassung von Knud und Ralf
Zusatz: Rote Flora informiert
Autor: Plenum der Roten Flora (Hg.)
Verlag: Selbstverlag
Reihe:
Erscheinungsort: Hamburg
Erscheinungsjahr: 1992
Seiten: 8
Medium-Art: Flugschrift
Medium-Format: DIN A 4

Stichworte: Zur Geschichte der Flora und den Hintergründen der Verhaftung und des Prozesses von Ralf Gauger und Knud Andresen.

keine Anmerkungen
Prozeß gg. Ralf Gauger + Knud Andresen (Itzehoe)

Sachgruppe: 06.01.33.00   Medium-ID: 10001363


Titel: Knud + Ralf müssen raus
Zusatz: Die Lage war noch nie so ernst wie immer!
Autor: Soligruppe R & K (Hg.)
Verlag: Selbstverlag
Reihe:
Erscheinungsort: Hamburg
Erscheinungsjahr: 1991/92
Seiten: 4
Medium-Art: Flugschrift
Medium-Format: DIN A 4

Stichworte: Zur Verhaftung von Knud + Ralf + der Räumung des Flora Parks.

keine Anmerkungen


[ 1 ][ 2 ][ 3 ]